Alternativ-Rock mit Einflüssen aus Metal, Ska und Punk die von den vier jungen Musikern mit so einer Naturgewalt und Spielfreude an das Publikum weitergegeben, dass bei den Auftritten regelmäßig Massen-Tanzeinlagen und Circle-Pits die Runde machen. 

 

Dabei existieren sie erst seit Sommer 2021. Anfangs erarbeitete man sich mit diversen Cover-Nummern die nötige Einheit, die mit ersten Wohnzimmerkonzerten erfolgreich zum Besten gegeben wurden. Nach wenigen Monaten entstanden aber schon die ersten eigenen Songs für größere Bühnen. Die gnadenlos gute Stimme, knallharte rockige Drums, ein fundamentaler Bass und eine innovative Gitarre machen den Sound aus, die Songs mit ihren Arrangements gehen ins Ohr und bleiben da! Diesen Musikern kauft man ihre überaus authentischen Darbietungen problemlos ab. 


 

Das sind CREEPERS…

Jessi, 16 Jahre - Sie ist die Stimme der Band. Sie spielt Gitarre, Klavier und ist die Songwriterin der Band.

Logan, 17 Jahre - Der Mann am Bass. Er legt das so wichtige Fundament der drei Musiker von CREEPERS. 

Jarne, 19 Jahre - Er ist der Mann an den Drums. Durch CREEPERS hat er einen eigenen Stil entwickelt und liebt es die Bühne „zu rocken“. 


 

news - news - news 

Bock auf etwas Merch?

Bock auf etwas Merch?